Grubenlampen Marco Kiessler
Enneper Strasse 56
58135 Hagen
Germany
Tel: 02331-409363
Mobil: 0172-9665777

Fax:
02331-409362

Email: order@miners-lamps.com

Grubenlampen aus weltweiten Bergbau Gebieten. Alle Lampen sind original, Sie finden hier keine Replikate!
Wer sich lieber vor Ort einen Eindruck über die Lampen verschaffen möchte,
der kann gerne einen Termin mit uns vereinbaren.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
For increasing please
click on the pictures

Das Bewertungssystem / The assessment system:

A: Topzustand, ungefahrene (unbenutzte) Lampe A: Top condition, unused lamp
B: Minimale Gebrauchsspuren B: Minimum signs of use
C: Normale Gebrauchsspuren, evtl. Rostnarben. Alle Teile komplett C: Normal signs of use, may be rust spots. All parts complete
D: Normale Gebrauchsspuren, fehlende oder beschädigte Teile, von außen nicht sichtbare Schäden wie Rostlöcher im Boden einer Karbidlampe oder nicht funktionierender Zünder bei einer Wetterlampe. D: Normal signs of use, missing or damaged parts, from the outside not visible damage such as rust holes in the bottom of a carbide lamp or not functioning igniter in a safety lamp.
E: Starke Gebrauchsspuren oder fehlende Teile oder sichtbare Rostlöcher. E: Strong signs of use or missing parts or visible rust holes.
F: Starke Gebrauchsspuren, wichtige Teile fehlen oder defekt. Starke Rostschäden F: Strong signs of use, important parts are missing or out of order. Strong rust damage
G: Nur noch Teile wert. G: Only worth for parts.

 

Öl- und Frosch Lampen 1
Oil and frog lamps 1

Beschreibung
Description


2.Photo
3.Photo
4.Photo
5.Photo

Order-Nr. FY759

Westfälische Froschlampe Henry Boker (USA Export)

Westfälische Froschlampe mit herzförmiger Schraube und herzförmigem, messingbelegtem Schild mit Schlägel & Eisen und Händlerpunze "Henry Boker", Hersteller Wilhelm Seippel GmbH, Bochum i.W., Baujahr um 1900.
Sehr guter und wenig gefahrener Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 420,- Euro

Neuer Preis: 280,- Euro


2.Photo

Order-Nr. FY917

Gießerlampe

Herkunft Deutschland, Typ: Gießer, Baujahr um 1900, Gußeisentopf, Tragebügel eingenietet, einfacher Wirbel, doppelt gekröpfter Spitzhaken, Füllschraube (lässt sich zur Zeit nicht öffnen) und gekürztes Dochtrohr aus Messing. Dieser Lampentyp wurde u.a. im südlichen Ruhrgebiet verwendet, belegt durch Stollenfunde. Sehr guter Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 40,- Euro

SOLD / VERKAUFT



2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY977

Westfälische Froschlampe

Westfälischer Frosch, dreiteiliger, hartgelöteter Topf mit hart angelötetem Bügel, Dochtstocher mit Kette, Dreieckverschluß mit herzförmiger Schraube, Messingschild mit Schlägel&Eisen Symbol, einfacher Spitzhaken. Baujahr um 1890. Sehr schöne Lampe in sehr gutem Zustand mit wenig Gebrauchsspuren.

Condition: B+

Preis/Price: 120,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY978

Westfälische Froschlampe Krokodilschraube

Westfälischer Frosch, dreiteiliger, hartgelöteter Topf mit hart angelötetem Bügel, Dochtstocher mit Kette, Dreieckverschluß mit Krokodilförmiger Schraube, diese mit Sternpunze, Messingschild zu Betriebszeiten ersetzt, doppelt gekröpfter Spitzhaken. Baujahr um 1890. Sehr schöne Lampe in sehr gutem Zustand mit wenig Gebrauchsspuren.

Condition: B+

Preis/Price: 145,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo
5.Photo
6.Photo

Order-Nr. FY1134

8eckige Linsenlampe Frankreich Verriere, St. Etienne

Linsenlampe mit achteckigem Korpus, pfeilförmiger Verschlussklappe mit plastischer Hahnenschraube aus Messing, verzierter Bügel und langer einfacher Haken, Herstellerpunze Verriere, St. Etienne, Baujahr um 1880.
Sehr guter gefahrener Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 550,- Euro

SOLD / VERKAUFT



2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY1369

Linsenlampe

Hersteller: Unbekannt
Material: Eisen
Modell: Tunnellampe oder Linsenlampe
Baujahr: ca. 1880
Herkunft: Südeuropa
Besonderheit: Relativ kleine Lampe, herzförmige Schraube, gedrehter Haken
Zustand: Leichter Flugrost, ansonsten sehr guter Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 108,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. FY1370

Linsenlampe

Hersteller: Unbekannt
Material: Eisen
Modell: Tunnellampe oder Linsenlampe
Baujahr: ca. 1880
Herkunft: Südeuropa
Besonderheit: Hahnenförmige Schraube, Einfacher Haken und Gehänge mit Klöbchen verziert.
Zustand: Sehr guter Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 118,- Euro

SOLD / VERKAUFT



2.Photo
3.Photo

Order-Nr. FY1373

Yves Straub Messingfrosch

Hersteller: Yves Straub
Material: Messing
Modell: Beamtenlampe
Baujahr: ca. 1840
Herkunft: Frankreich
Besonderheit: Klappverschluss, Schild in Hahnform, Verzierungen auf der Lampe. Wurde benutzt in den Blei - Silbergruben bei Bernkastel Kues/Hunsrück.
Zustand: Haken wurde wahrscheinlich mal ersetzt, ansonsten sehr guter Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 280,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY1374

Yves Straub

Hersteller: Yves Straub
Material: Eisen
Modell: Mannschaftslampe
Baujahr: ca. 1840
Herkunft: Frankreich
Besonderheit: Klappverschluss, Schild in Hahnform. Die Lampe wurde im Saarland gefahren.
Zustand: Sehr guter Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 230,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY1375

Frosch Saarland

Hersteller: Unbekannt
Material: Eisen
Modell: Froschlampe
Baujahr: ca. 1880
Herkunft: Saarland
Besonderheit: Hoher Topf, Schiebeverschluß und Messingschild mit Schlägel&Eisen
Zustand: Sehr guter Zustand

Condition: B+

Preis/Price: 170,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. FY1376

Frosch Saarland

Hersteller: Unbekannt
Material: Eisen
Modell: Froschlampe
Baujahr: ca. 1880
Herkunft: Saarland
Besonderheit: Hoher Topf, Schiebeverschluß und Messingschild mit Schlägel&Eisen
Zustand: Sehr guter Zustand

Condition: B+

Preis/Price: 170,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo
5.Photo

Order-Nr. FY1377

Frosch Saarland

Hersteller: Unbekannt
Material: Eisen
Modell: Froschlampe
Baujahr: ca. 1880
Herkunft: Saarland
Besonderheit: Hoher Topf, Schiebeverschluß und Messingschild mit Schlägel&Eisen
Zustand: Sehr guter Zustand

Condition: B+

Preis/Price: 170,- Euro


2.Photo 3.Photo
4.Photo 5.Photo
6.Photo 7.Photo
8.Photo

Order-Nr. FY1388

Freiberger Blende

Mit Messingblech ausgeschlagenes Holzgehäuse mit Sockel für die Aufnahme der Öllampe (Kuckuck) aus Messing. Stecktür mit Glasscheibe. Zu- und Abluftlöcher oben in der Rückwand. Auf der Rückseite ein langer geschmiedeter Haken aus Kupfer. Baujahr um 1880. Lampendach wurde fachmännisch repariert

Condition: B+

Preis/Price: 580,- Euro

RESERVIERT

 

Fortsetzung Frosch-Lampen2 Frosch-Lampen 3 Frosch-Lampen4


Bestellen / Order

Home