Grubenlampen Marco Kiessler
Enneper Str. 56
58135 Hagen
Germany
Tel: 02331-409363
Mobil: 0172-9665777

Fax:
02331-409362

Email: order@miners-lamps.com

 

Grubenlampen aus weltweiten Bergbau Gebieten. Alle Lampen sind original, Sie finden hier keine Replikate!
Wer sich lieber vor Ort einen Eindruck über die Lampen verschaffen möchte,
der kann gerne einen Termin mit uns vereinbaren.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
For increasing please
click on the pictures

Das Bewertungssystem / The assessment system:

A: Topzustand, ungefahrene (unbenutzte) Lampe A: Top condition, unused lamp
B: Minimale Gebrauchsspuren B: Minimum signs of use
C: Normale Gebrauchsspuren, evtl. Rostnarben. Alle Teile komplett C: Normal signs of use, may be rust spots. All parts complete
D: Normale Gebrauchsspuren, fehlende oder beschädigte Teile, von außen nicht sichtbare Schäden wie Rostlöcher im Boden einer Karbidlampe oder nicht funktionierender Zünder bei einer Wetterlampe. D: Normal signs of use, missing or damaged parts, from the outside not visible damage such as rust holes in the bottom of a carbide lamp or not functioning igniter in a safety lamp.
E: Starke Gebrauchsspuren oder fehlende Teile oder sichtbare Rostlöcher. E: Strong signs of use or missing parts or visible rust holes.
F: Starke Gebrauchsspuren, wichtige Teile fehlen oder defekt. Starke Rostschäden F: Strong signs of use, important parts are missing or out of order. Strong rust damage
G: Nur noch Teile wert. G: Only worth for parts.

Größenangaben beziehen sich auf die Lampe mit Tragbügel, aber ohne Haken.

Karbid Lampen 1
carbide lamps 1

Beschreibung
Description

Symbolfoto

2.Photo
3.Photo
4.Photo
5.Photo

Order-Nr. KY700

Einheitslampe Friemann & Wolf, ungefahren
Größere Anzahl vorhanden.

Karbidlampe mit Spannschrauben-Bügelverschluss, ungesockeltem Rohrbrennerträger und eingesetzter Wassertank-Oberseite. Hersteller: Firma Friemann & Wolf GmbH, Zwickau, Modell 850z, die sogenannte Einheitslampe, Hersteller- und Typenbezeichnung auf dem Wassertank 850z und FW im Zahnkranz, Baujahr um 1943, mit original Spiegel. Der Brenner befindet sich in der Lampe, alle Lampen sind funktionsfähig.
Ungefahrener Zustand mit Originallackierung.

Condition: A

Wir haben eine größere Anzahl dieser Lampen im Lager.
Die Lampen haben etwas oberflächlichen Rost aufgrund der langen Lagerung.

Preis/Price für eine Lampe mit sehr wenig Rost: 40,- Euro

Preis/Price für eine Lampe mit etwas Rost: 35,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1170

Karbidlampe Polen

Grubenlampe (Handlampe) mit Spannschrauben-Bügelverschluss und vorderem Brenner mit dem herstellertypischen Rohrbrennerträger. Hersteller: Fabryka Sprzetu Ratunkowego i Lamp Górniczych, Tarnowskie Górach (FASER, Tanrnowitz).
Sehr guter gefahrene Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 35,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1171

Gelenkbügellampe Hesse

Karbid-Grubenlampe mit Gelenkbügel-Verschluss, vorderem Brenner, Brennerträger aus Messing mit dreieckigem Sockel, Hersteller Hermann Hesse, Nürnberg, ohne Herstellermarkierung, Baujahr um 1930.
Sehr guter gefahrener Zustand

Condition: B+

Preis/Price: 40,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1177

Gelenkbügellampe Hesse

Karbid-Grubenlampe mit Gelenkbügel-Verschluss, vorderem Brenner, Brennerträger aus Messing mit dreieckigem Sockel, Hersteller Hermann Hesse, Nürnberg, mit Herstellermarkierung, Baujahr um 1930.
Ungefahrener Zustand!

Condition: A

Preis/Price: 60,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1178

Beamtenlampe Hesse

Karbid-Grubenlampe aus Messing mit Gelenkbügel-Verschluss, Brennerträger miit dreieckigem Sockel, Überdachreflektor, Hersteller F. Hermann Hesse, Nürnberg, mit Herstellerschild, Baujahr um 1920.
Sehr guter Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 125,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1179

Hesse mit Schild

Grubenlampe mit Spannschrauben-Bügelverschluss, vertikalem Brenner, Temperguss-Bügel, runde Druckverstärkung, Modell 111 von F. Hermann Hesse, Nürnberg, Baujahr um 1920, mit Herstellerschild.
Guter gefahrener Zustand, Wasserspindel fehlt.

Condition: B-

Preis/Price: 30,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1180

Wilhelm Seippel

Hersteller Wilhelm Seippel Grubensicherheitslampen und Maschinenfabrik G.m.b.H. Dortmund, Baujahr um 1930, zylindrischer Wasser- u. Karbidtopf mit Spannschrauben-Bügelverschluß, gesockelter Brennerträger, Rechteck-Spindelgriff. Kleines Loch im Boden, ansonsten guter und wenig gefahrener Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 30,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1182

Faser ungefahren

Grubenlampe aus Eisen mit Spannschrauben-Bügelverschluss und vorderem Brenner mit dem herstellertypischen Rohrbrennerträger. Hersteller: Fabryka Sprzetu Ratunkowego i Lamp Górniczych, Tarnowskie Górach (FASER, Tarnowitz), mit Herstellermarkierung, Baujahr um 1990.
Ungefahrene Lampe in Topp-Zustand.

Condition: A

Preis/Price: 35,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1183

Friemann & Wolf Modell 909

Hersteller FRIEMANN & WOLF G.m.b.H. ZWICKAU, Typ 909, Baujahr um 1920, Flügelmutter-Verschluß und Zentralbrenner. Hoher, eckiger Bügel, ovales FrieWo Firmenschild aus Messing auf dem Karbidtopf. Sehr guter Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 85,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1184

Tauchlampe aus Messing

Kleine Karbidlampe aus Messing mit einem in den Karbidbehälter eingesenktem Wassertank (Tauchlampe) mit vereinfachtem Gelenkbügel-Verschluss, vorderem Brenner und regulierbarer Wasserzufuhr. Kleine Ausführung (8 h-Lampe), Herkunft Osteuropa, Baujahr 1950.
Guter gefahrener Zustand.

Condition: B

Preis/Price: 75,- Euro

SOLD / VERKAUFT

 

Fortsetzung Karbid2 Karbid3 Karbid4 Karbid5

Bestellen / Order

Home